Tanja Degner: Konflikte entwickeln

Konflikte sind der zentrale Treibstoff jeder guten Geschichte. Eine Konflikthandlung zieht uns in ein Thema oder eine Situation hinein. Wir fühlen mit, identifizieren uns und sind beschäftigt mit der Frage, wie wir entscheiden oder handeln würden. Konflikte erzeugen zum einen Spannung, treiben aber auch Entwicklungen voran: ‚Conflict is your friend‘!

In diesem Seminar erhalten Sie von der Konfliktexpertin und Mediatoren Tanja Degner die Werkzeuge zur Entwicklung von Konflikten: im Dialog, intrapersonal und in Szenen. Wie sieht eine realistische Konfliktdynamik aus?

Inhalte:
Woche 1: Einführung in die Entwicklung von fiktiven Konflikten
Woche 2: Konfliktdynamik
Woche 3: Innere Konflikte
Woche 4: Konflikte im Dialog
Woche 5: Konfliktebenen parallel entwickeln
Woche 6: Konflikte in Szenen
Woche 7: Konfliktlösungen und Spannungsbögen
Woche 8: Präsentation der Ergebnisse

Beginn: Dienstag 25. Mai 2021
Ende: Dienstag 13. Juli
Zeit: Jeden Dienstag 19-21 Uhr
Kosten: 295 Euro

Seminarleitung

Tanja Degner ist Mediatorin, Beraterin, Moderatorin und Coach für Führungskräfte, in Teams und Organisationen. Als Konfliktmanagementtrainerin und Kommunikationsexpertin zeigt sie, wie wertvoll der Schritt von Konfliktdynamiken zu echtem Verständnis und kooperativen Lösungen ist. www.tanjadegner.de/

Informationen

  • Termin: 25.05.2021 – 13.07.2021
  • Kosten: 295 Euro
  • Kursnummer: ON-2021-19
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12
  • Anmeldeschluss: 25.05.2021

Anmeldung

Mit der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, dass meine Daten für Zwecke der Seminarorganisation und -durchführung genutzt und dafür in einer Datenbank gespeichert werden. Alle weiteren Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei- bis dreimal pro Jahr versenden wir Informationen zu neuen Veranstaltungen und Programmen. Unsere Newsletterabonnenten erfahren als erste davon. Sie auch?

Um Einträge von SPAM-Diensten zu vermeiden ist es notwendig eine Sicherheitsabfrage in dieses Anmeldeformular zu integrieren. Bitte beantworten Sie daher diese kleine Rechenaufgabe.

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.

Zurück