Sandra Hoffmann: Anstiftung zum Schreiben

Manchmal fehlt nur eine Idee. Und dann gibt es diese eine Aufgabe, die dazu zwingt, etwas neu zu sehen, neu zu denken, überhaupt etwas zu probieren, was man noch nie geschrieben hat. Und plötzlich hat man einen Anfang für ein Schreibprojekt oder wenigstens eine Ahnung davon.
In diesem Seminar gibt es 8 Wochen lang von Mal zu Mal eine neue Schreibaufgabe. Sie ist begrenzt auf eine einzige Seite (2000 Zeichen): Die erste gute Seite eines neuen Textes? Oder eine gute Seite Kurzprosa. Was auch immer es wird: Man wird zum Schreiben angestiftet.
Pro Sitzung (2h für die Eröffnungssitzung und 1,5h für alle weiteren Sitzungen) werden 4 Texte besprochen, so dass bei 16 Teilnehmerinnen alle Teilnehmer zwei Mal dran sind zur Textbesprechung

18:00 - 20:00 Uhr am 24. April
18:30 - 20:00 am 1.Mai/ 8.Mai/ 15.Mai/ 22.Mai/ 29.Mai/ 5.Juni/ 12.Juni

Seminarleitung

Sandra Hoffmann, 1967 geboren, lebt als freie Schriftstellerin in München. Sie arbeitet für das Literaturhaus, unterrichtet kreatives Schreiben und schreibt für das Radio. Für ihren Roman "Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist" (Hanser Berlin, 2012) erhielt sie den Thaddäus-Troll-Preis, für ihren letzten Roman "Paula" (Hanser Berlin, 2018) den Hans-Fallada-Preis. "Das Leben spielt hier" ist ihr erstes Jugendbuch (Hanser, 2019) und im Sommer 2023 ist ihr aktueller Roman "Jetzt bist du da" im Berlin Verlag erschienen.

Informationen

  • Termin: 24.04.2024 – 12.06.2024
  • Veranstaltungsort: Online via Zoom
  • Kosten: 345 Euro
  • Kursnummer: ON-2024-11
  • Maximale Teilnehmerzahl: 16
  • Anmeldeschluss: 24.04.2024

Anmeldung

Mit der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, dass meine Daten für Zwecke der Seminarorganisation und -durchführung genutzt und dafür in einer Datenbank gespeichert werden. Alle weiteren Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei- bis dreimal pro Jahr versenden wir Informationen zu neuen Veranstaltungen und Programmen. Unsere Newsletterabonnenten erfahren als erste davon. Sie auch?

Um Einträge von SPAM-Diensten zu vermeiden ist es notwendig eine Sicherheitsabfrage in dieses Anmeldeformular zu integrieren. Bitte beantworten Sie daher diese kleine Rechenaufgabe.

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.

Zurück