Volker Jarck: Emotional erzählen – Gefühle, Sprache und Konflikte von Romanfiguren

In diesem kompakten Online-Kurs geht es genre-übergreifend um alle Aspekte emotionaler erzählerischer Darstellung: Kann man einen Roman mit Gefühl schreiben, ohne kitschig zu werden? Wie bekommen Figuren welche charakterliche Tiefe, welche Arten von Konflikten gibt es und wie kann man sie gestalten? Welche Rolle spielt die so genannte Sympathieführung und wie handeln ›gemischte Charaktere‹?
Diese und weitere Fragen diskutieren wir anhand von Beispieltexten, Schreibübungen (u.a. zu Dialogen) und Auszügen aus Ihren zuvor eingereichten Prosaprojekten.

Alle Teilnehmenden werden gebeten, bis spätestens zum 01.03.2024 max. 3 Seiten einer Erzählung oder eines Romans einzureichen, die dann im Workshop besprochen werden.

Sa & So: jeweils 10 bis 15:30 Uhr

Seminarleitung

Volker Jarck, geboren 1974, ist Lektor und Autor (»Sieben Richtige«, »Robuste Herzen«). Nach dem Studium der Literatur- und Theaterwissenschaft in Bochum hat er in Frankfurt am Main und Berlin bei großen Buchverlagen gearbeitet, sowohl im Sachbuch- als auch Belletristik-Lektorat. Volker Jarck lebt, schreibt und lektoriert seit dem Frühjahr 2021 in seiner norddeutschen Heimatstadt. Als Leser sammelt und teilt er täglich Zitate auf Instagram unter #gutebücherschönesätze.

Informationen

  • Termin: 16.03.2024 – 17.03.2024
  • Veranstaltungsort: Online via Zoom
  • Kosten: 345 Euro
  • Kursnummer: ON-2024-21
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12
  • Anmeldeschluss: 11.03.2024

Anmeldung

Mit der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, dass meine Daten für Zwecke der Seminarorganisation und -durchführung genutzt und dafür in einer Datenbank gespeichert werden. Alle weiteren Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei- bis dreimal pro Jahr versenden wir Informationen zu neuen Veranstaltungen und Programmen. Unsere Newsletterabonnenten erfahren als erste davon. Sie auch?

Um Einträge von SPAM-Diensten zu vermeiden ist es notwendig eine Sicherheitsabfrage in dieses Anmeldeformular zu integrieren. Bitte beantworten Sie daher diese kleine Rechenaufgabe.

Was ist die Summe aus 2 und 4?

Zurück