Martina Wunderer: Sommer-Schreibwerkstatt

Nördlich von Berlin liegt das kleine Örtchen Wandlitz, mitten im Naturpark Barnim, eingefasst von zwei traumhaften Seen, dem Wandlitzer See und dem Liepnitzsee. Inmitten dieser brandenburgischen Kulturlandschaft laden wir Sie zu einer Sommer-Schreibwerktstatt mit Martina Wunderer, Lektorin für deutschsprachige Literatur im Suhrkamp Verlag, und der Literaturagentin Dorothee Schmidt ein. Fünf Tage lang schreiben, reden und am eigenen Text arbeiten.
In einer festen morgendlichen Runde vermittelt die Literaturagentin Dorothee Schmidt theoretisches Wissen, Impulse, die Sie in Ihre Textarbeit aufnehmen können. Anschließend ist Zeit zum Schreiben, wobei Ihnen die beide Dozentinnen jederzeit für Einzelgespräche zur Verfügung stehen.
Abgeschlossen wir die Sommerwerkstatt am Samstag mit einer Lesung, in der die Ergebnisse der Werkstatt präsentiert werden.
Das Seminar eignet sich für Autorinnen und Autoren, die vor Ort einen neuen Text verfassen wollen; es kann aber auch an bereits verfassten Texten weitergearbeitet werden.

Tag 1: Theorie und ggf. Textbesprechungen: Erarbeiten eines persönlichen Schreibauftrags
Tag 2-5: Schreiben vor Ort mit individueller Beratung durch Martina Wunderer und Dorothee Schmidt
Tag 5: Abschluss mit Lesung und Präsentation der Ergebnisse.

Seminarleitung

Martina Wundererhat Vergleichende Literaturwissenschaft und Kulturwissenschaften/Cultural Studies in Wien und Berlin studiert und ist seit 2010 im Lektorat für deutschsprachige Literatur des Suhrkamp Verlags tätig. Sie betreut Autoren wie Ann Cotten, Angela Krauß und Urs Faes.

Dr. Dorothee Schmidt, geb. 1978, hat in Göttingen, Berlin und Basel Geschichte, Germanistik und Ethnologie studiert und mit einer Promotion über das Verlagswesen im deutschsprachigen Raum des 17. Jahrhunderts abgeschlossen. Sie war als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Basel tätig und arbeitet seit 2009 als freie Lektorin für deutschsprachige Gegenwartsliteratur und Historiographie, inzwischen in Berlin. Sie ist Agentin für deutschspachige Literatur bei der Hille & Jung Literatur- und Medienagentur.

Informationen

  • Termin: 06.08.2019 – 10.08.2019
  • Veranstaltungsort: Wandlitz bei Berlin
  • Kosten: 585 Euro
  • Kursnummer: Kurs 19-24
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12
  • Anmeldeschluss: 06.08.2019

Anmeldung

Kurs kann wie geplant stattfinden. Bitte melden Sie sich an.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, dass meine Daten für Zwecke der Seminarorganisation und -durchführung genutzt und dafür in einer Datenbank gespeichert werden. Alle weiteren Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei- bis dreimal pro Jahr versenden wir Informationen zu neuen Veranstaltungen und Programmen. Unsere Newsletterabonnenten erfahren als erste davon. Sie auch?

Um Einträge von SPAM-Diensten zu vermeiden ist es notwendig eine Sicherheitsabfrage in dieses Anmeldeformular zu integrieren. Bitte beantworten Sie daher diese kleine Rechenaufgabe.

Bitte addieren Sie 4 und 2.

Zurück